Nová publikace: Rolf Kühn (ed.) – Pathos und Schmerz

Pathos und Schmerz

http://www.verlag-alber.de/neuerscheinungen/details_html?k_tnr=48923&k_onl_struktur=712810

Kühn, Rolf
Pathos und Schmerz
Beiträge zur phänomenologisch-therapeutischen Relevanz immanenter Lebensaffektion
256 Seiten, Kartoniert
€[D] 39,-
ISBN: 978-3-495-48923-9
Jeder Schmerz und jedes Leiden besitzt seine apriorische Ermöglichung in der Selbstaffektion des Lebens als dessen Sich-selbst-Erleiden und Sich-selbst- Erfreuen. Im vorliegenden Sammelband geht es vor allem um die psychotherapeutischen Konsequenzen: Wie kann eine solche radikal phänomenologische Ur-Erprobung auf individuelle Heilungsprozesse angewandt werden? Wie kann die tiefenpsychologische und existenzanalytische Praxis Impulse aus der Weiterentwicklung der affektivmaterialen Lebensphänomenologie aufnehmen?
Příspěvek byl publikován v rubrice Nezařazené a jeho autorem je admin. Můžete si jeho odkaz uložit mezi své oblíbené záložky nebo ho sdílet s přáteli.